Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Rehabilitationssport

Rehabilitationssport bekommen Sie von Ihrem Arzt verschrieben oder verordnet. Genehmigt anschließend Ihre Krankenkasse die entsprechend ausgestellte Verordnung des Arztes können Sie an unseren Rehabilitationssportgruppen teilnehmen. Die Kosten werden vollständig von den Krankenkassen übernommen. Wir freuen uns sehr über eine Mitgliedschaft im Turnverein, es ist allerdings gesetzlich vorgeschrieben, dass Sie mit einer Verordnung auch ohne Mitgliedschaft an unseren Reha-Sportgruppen teilnehmen können.

 

Folgende Rehabilitationssportgruppen haben wir im Angebot:

 

- Reha Herzsport

- Reha-Sport nach Krebserkrankungen

- Reha-Sport Warmwassergymnastik

- Reha-Sport Wassergymnastik

- Reha-Sport Wirbelsäulengymnastik