Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Kinder- und Jugendtanz

Für 4 - 6 jährige Mädchen und Jungen

Mittwochs, 15:15 - 16:00 Uhr  Ort: Spiegelraum Jahnhalle

Leiterin: Anja Brinkmann

 

Unter der Leitung von Anja Brinkmann tanzen die Kinder von 15:15 - 16:00 Uhr im Spiegelraum der Jahnhalle.

Sie erlernen Partner- und Bewegungsspiele sowie kleine Tanzfolgen.

Rhythmusschulung, gezielte Gymnastik und Entspannung gehören ebenfalls dazu.

 

 

 

 

 

 

für Kinder und Jugendliche          ab 7 - 10 Jahre

 

Immer mittwochs                          in der Zeit von 16:00 - 17:00 Uhr 

 

Unsere Kinder und Jugendlichen tanzen 

- Modern Dance,

- Line Dance

- und Aktuelles .

 

Interessierte können jederzeit nach Absprache mit der Leiterin an einem Schnuppertraining teilnehmen.

 

Ort: Jahnhalle, Spiegelraum


Leiterin: Anja Brinkmann

 

 

 

 

Line-Dance-Hexen im Faschingsfieber

 

Ein gelungener Auftritt beim Kinderfasching in Ganderkesee mit Zugabe.

Unsere Line-Dance-Hexen traten als letzte Gruppe vor der Pause auf und durften aufgrund ihres großen Erfolges noch einen Mitmachtanz aufführen, an dem sich sogar das Ganderkeseeer Prinzenpaar, die Moderatoren und die Kindergarde beteiligten.

So gerüstet ging es am Donnerstag, 05.02.2015, gleich weiter beim großen Kinderkarneval des TV Hude im Haus am Bahnhof. Mit einem umfangreicheren Programm als in Ganderkesee gingen die 'Hexen' an den Start. Auch hier war ihr Auftritt wieder ein voller Erfolg.

Nun freuen sie sich auf Sonnabend, den 14.02.2015. Mit einen eigenen Umzugswagen nehmen sie am Faschingsumzug in Ganderkesee teil. und werden bestimmt auch hier viel Applaus für ihre Darbietungen erhalten.

 

 

Auftritt Ganderkesee

 

 

Auf dem Huder Bürgerfest 2014 hatten unsere
Line-Dance-Hexen ihren zweiten großen Auftritt.

 

Auftritt auf dem Huder Bürgerfest 2014

 

 

Nachdem sie bei ihrem ersten Turnier am 19.7.2014 in Sittensen einen hervoragenden

1. Platz erreicht hatten, traten sie nun auf dem Huder Bürgerfest auf.

Schon bei ihrer Aufstellung erregten sie große Aufmerksamkeit und es bildete sich ein großer Zuschauerkreis um die Tänzerinnen.
Als die ersten Takte ihrer Musik erklangen, war die anfängliche Nervosität der jungen Tänzerinnen verschwunden und sie zeigten allen Anwesenden ihr können. Immer wieder wurde von begeisterten Zuschauern gefragt, wer diese Gruppe sei.

Es war ein gelungener Auftritt, der von den zahlreichen Zuschauern  mit viel Applaus bedacht wurde.

Weitere Fotos findet ihr bei den Fotoalben.

 

 

Linedancer starten erfolgreich in Turniersaison
 

Am 19. Juli starteten die Linedance-Hexen des Turnverein Hude erfolgreich bei ihrer ersten Landesmeisterschaft des Niedersächsischen Country Western Tanzsportverband e. V. in Sittensen. Zwölf Mädchen starteten mit der Startnummer 18 als Gruppe in der Startklasse
„Anfänger Team Junior 9-17 Jahre“ und erreichten den 1. Platz.
Die Bewertung der Jury: schwere Kombination sehr gut gemeistert, schöne Reihen gehalten bei guter Synchronität und sehr abwechslungsreich.

 

Siegerehrung

 

 

 

 

 

 

 

 

Sophie Lietzau vom TV Hude war mit acht Jahren die jüngste Teilnehmerin. Sie startete im Linedance als Anfängerin in der Altersklasse Primary und begeisterte gemeinsam mit den anderen Linedance-Hexen vom TV Hude das Hallenpublikum mit einem gelungenen Teamauftritt. 'Sind die süß!' raunte es nicht nur einmal durch die Halle.

 

 

Auch in den Einzeltänzen mussten sich die Mädchen mit ihren Platzierungen nicht verstecken. Lea Sophie Kürten errang in der Altersgruppe 9-12 Jahre den 5. Platz und Sophie Lietzau als jüngste Teilnehmerin der Landesmeisterschaft in der Altersgruppe bis 8 Jahre den 2. Platz. In der Startklasse Anfänger Open-Adult (18-29 Jahre) durfte sich Alexandra Hanke über einen guten 3. Platz freuen.

 

Die Trainerin Anja Brinkmann ist überaus glücklich mit den Ergebnissen und stellte fest: „Das ist nicht unser letzter Wettbewerb.“

 

 

 

Line-Dance-Hexen vor dem ersten Auftritt

 

 

Am Samstag, 12.7.14 haben die Line-Dance-Hexen des Turnverein Hude einen Auftritt beim Sommerfest des Seniorenzentrum in Bookholzberg. Beginn ist um 16.30 Uhr.
Dort wird die neue Choreografie gezeigt, mit der die 12 Mädchen am 19.7.14 in Sittensen bei einem Breitensportwettbewerb teilnehmen werden.
Das neue Outfit wurde von der Übungsleiterin Anja Brinkmann und den Eltern in Eigenregie angefertigt.