BannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Du willst helfen den Sportbetrieb in Deiner Gruppe aufrecht zu erhalten? Hilf uns beim Testen!

01. 12. 2021

Ab sofort gilt für den Hallensport "2GPlus". Das heißt, dass alle Teilnehmenden, und (sofern nicht hauptberuflich aktiv) auch die Übungsleitenden für jede Sportstunde eine Bescheinigung über einen tagesaktuellen negativen Corona-Test vorlegen müssen. Es ist allgemein bekannt, dass die Testkapazitäten der Testzentren derzeit nicht ausreichen um den dadurch entstehenden Bedarf zu decken. Deshalb wollen wir selbst zusätzliche Möglichkeiten schaffen. Mit Deiner Hilfe!

 

- Anerkannt werden sämtliche offizielle Testzertifikate (z. B. Testzentrum, Arbeitgeber, etc.). 

 

- Wir als TV Hude sind zusätzlich berechtigt Personen zu autorisieren für uns Tests durchzuführen. Diese können dann in unserem Namen auch offizielle Testate ausstellen. Eine solche Autorisierung erteilen wir aber nur an solche Personen, die im Vorfeld eine Schulung bei uns mitgemacht haben.

 

- Gruppen, die unter 2GPlus gerne weiter trainieren wollen und ihren Teilnehmenden den Luxus bieten wollen Selbsttests unter Aufsicht vor Ort durchführen zu können, sollten daher im Vorfeld Personen aus der Gruppe finden, die bereit wären diesen Job zu übernehmen und diese zu den Schulungen anmelden.

 

- Es finden noch diese Woche mehrere Schulungen statt. Die Anmeldung und Terminankündigung erfolgt über die TV Hude App. Zunächst ist der Beitritt in die Gruppe „TV Hude Testteam“ unter dem Filter „Gremien“ erforderlich. In dieser Gruppe sind die Schulungstermine angelegt. Nach Klick auf den Wunschtermin erscheint eine Anmeldemöglichkeit. Die Schulungen finden allesamt online via Zoom - Videokonferenz statt und dauern voraussichtlich ca. 20 Minuten.

 

- Es empfiehlt sich je Gruppe ein 2-3 köpfiges Testteam, damit die Freiwilligen sich a) gegenseitig vertreten und b) auch gegenseitig wechselseitig Tests abnehmen können.

 

- Für die Teilnehmenden ist wichtig zu wissen, dass weder der TV Hude, noch unsere dem Testteam angehörenden Freiwilligen die Tests vorhalten. Vielmehr müssen die Teilnehmenden, die das Angebot eines beaufsichtigten Selbsttests vor Ort wahrnehmen wollen, ihren Test selbst und auf eigene Kosten mitbringen. Wir sind kein Testzentrum und bekommen auch kein Geld für die Tests. Die Freiwilligen die die Tests abnehmen, tun dies ebenfalls unentgeltlich.

 

- Für unsere Übungsleitenden ist es wichtig zu wissen, dass diese sich kostenlos Tests in unserer Geschäftsstelle abholen können. Da wir aber selbst derzeit nur wenige Tests auf Vorrat haben und es derzeit schwer ist größere Mengen nachzubekommen, können wir derzeit nicht mehr als einen Test je Woche und Übungsleitenden ausgeben. Sobald sich unser Bestand verbessert geben wir gerne auch mehrere am Stück aus.

 

Alles Weitere zum Thema besprechen wir mit den Freiwilligen, die unsere Schulungen besuchen und dann auch für das Prozedere verantwortlich sind.

 

Wir freuen uns auf Deine Anmeldung zu einer unserer Schulungen.

 

Bild zur Meldung: Du willst helfen den Sportbetrieb in Deiner Gruppe aufrecht zu erhalten? Hilf uns beim Testen!

Kontakt
 

TV Hude von 1895 e.V.
Vielstedter Kirchweg 13
27798 Hude

 

Tel:    044 08 / 237 9
Fax:    044 08 / 808 296

 
 
Social Media