BannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Freiwilliges Soziales Jahr

Allgemeines zum Freiwilligendienst

 

In Niedersachsen haben junge Menschen zwischen 18 und 26 Jahren seit Juli 2011 die Möglichkeit sich in verschiedenen Bereichen des Sports freiwillig zu engagieren. Dies geschieht im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres oder dem Bundesfreiwilligendienst. Neben dem Schwerpunkt der Kinder- und Jugendarbeit im Sport können die FSJler ihre Fähigkeiten auch in anderen Bereichen konstruktiv einbringen. Beispielsweise organisieren sie Veranstaltungen, betreiben Öffentlichkeitsarbeit für den Verein oder betreuen Menschen mit Behinderungen.

 

Begleitend zum Freiwilligendienst (FWD) beim TV Hude werden die Freiwilligen über das Jahr verteilt an breitensportlichen und spezifischen Seminaren teilnehmen, die einem das nötige Wissen vermitteln, um Übungsstunden zu planen, zu leiten und mit Leben zu füllen.

 

Durch zahlreiche Aufgaben, die innerhalb des Turnvereins anfallen, kommt auch garantiert keine Langeweile auf! Besonders das selbstständige Anleiten von Gruppen und der Umgang mit Kindergruppen fördern die Persönlichkeitsentwicklung sehr.

 

Die FSJler werden vor allem in Kindergärten, Schulen, der Fitnessschule, dem Kulturhof und als Trainer und Co-Trainer in verschiedenen Gruppen des TV Hude eingesetzt, helfen aber auch in der Geschäftsstelle aus.

 

Als Freiwilliger beim TV Hude erwarten dich zwölf spannende Monate, in denen du einen hohen Stellenwert beim Verein und Partner genießt. Die Kinder freuen sich auf die Stunden in denen sie ihre Hobbys ausleben können und die Möglichkeit haben Neues zu probieren.

 

Damit auch alles gut geht, solltest du flexibel sein und eine hohe Affinität zum Vereinssport aufweisen.

 

Vorstellung der aktuellen Freiwilligen (2021/22)

 

Nachdem wir in der Woche vom 28.06 - 02.07 unsere Probewoche im TV Hude absolviert haben, war für uns beide ganz schnell klar, dass die Arbeit beim TV Hude genau das richtige für uns ist. Ab dem 01.09.2021 sind wir beide nun also offiziell die neuen FSJler 

 

Moin, ich bin Jonas, der neue FSJler!

Nachdem ich meine Schullaufbahn erfolgreich mit meinem Abitur beendet habe, fiel mir die Entscheidung hinsichtlich meiner Zukunft nicht schwer. Das FSJ beim TV-Hude spricht nämlich genau meine Interessen an, beispielsweise die Arbeit mit anderen Menschen in einem sportlichen Umfeld,  auf die Arbeit mit Kinder freue ich mich sehr. Desweiterem bietet mir das FSJ die Möglichkeit​​​​​​​,​​​​​​​ Erfahrungen zu sammeln und Einblicke in die Berufswelt zu erhalten. Ich selber spiele in Delmenhorst​​​​​​​ Basketball, w​​​​​​​o ich auch schon​​​​​​​ Kin​​​​​​​​​​​​​​der trainiert habe. Ich freue mich auf ein schönes und sportliches Jahr.

​​​​​​​

Hallo, ich bin Tim, der neue FSJler!                                                                                                                               

Da ich mein ganzes Leben mit Sport verbracht habe und auch noch aktiv Sport betreibe, lag das FSJ beim TV Hude ​​​​​​​nahe. Seit 2010 spiele ich Fußball beim VfL Stenum und trainiere außerdem n​​​​​​​och eine Jugendmannschaft. Durch zahlreiche geleitete Ferienbetreuungen habe ich gemerkt, dass mir die Arbeit mit Kindern Spaß macht und genau das ist, was ich machen möchte. Ich freue mich schon auf die vielen verschiedenen sportlichen Tätigkeiten die auf mich in diesem Jahr warten.​​​​​​​

 

Bewerbung für den Freiwilligendienst​​​​​​​

 

Auch im nächsten Jahr 2022/2023 bietet der TV Hude wieder zwei bis drei jungen Menschen die Möglichkeit ein Freiwilliges soziales Jahr im Sport zu absolvieren.

 

Wenn wir dein Interesse an einem FSJ beim TV Hude geweckt haben, dann zögere nicht! Bewirb dich hier!

 

jonas und tim
Kontakt
 

TV Hude von 1895 e.V.
Vielstedter Kirchweg 13
27798 Hude

 

Tel:    044 08 / 237 9
Fax:    044 08 / 808 296

 
 
Social Media