Link verschicken   Drucken
 

Sport bei Knie- und Hüftbeschwerden

29.11.2019

Viele Menschen leiden an Knie-und Hüftproblemen. Ursachen können Überbelastung, Fehlhaltung, Abnutzung oder fehlende Bewegung sein. Um Operationen vorzubeugen empfiehlt es sich bei ersten Beschwerden mit den Sport zu beginnen. Experten sind sich einig, dass die Operation erst erfolgen soll, wenn konservative Behandlungsmethoden ausgeschöpft sind. Eine gekräftigte Muskulatur entlastet die Knochen und selbst nach erfolgter OP ist das Gelenk schneller wieder beweglich und belastbar.

Besser bewegen als behandeln, denn Hüftgelenke, die nicht von einer kräftigen Muskulatur geschützt werden, sind anfällig für Knorpelschäden und Verletzungen. Training ist also die beste Vorsorge für Hüftprobleme. Und sogar wenn das Gelenk bereits Schaden genommen hat, helfen spezifische Übungen gleich in zweierlei Hinsicht: Erstens fangen starke Muskeln die Belastung ab und reduzieren so den Druck auf das Gelenk. Zweitens produziert die Gelenkhaut bei Bewegung Gelenkflüssigkeit. Diese schmiert das Gelenk und vermindert die Reibung.

Dieser Kurs richtet sich an Personen mit Hüft- und Kniearthrose, künstlichen Knie- bzw. Hüftgelenken oder nicht diagnostizierten Bewegungseinschränkungen. Ein spezielles Übungsprogramm kräftigt und dehnt die knie- und hüftgelenksumgebende Muskulatur. Gleichzeitig wird die Gangkoordination sowie die Gleichgewichtsfähigkeit verbessert.

Es wird eine Verordnung für Rehabilitationssport benötigt, die von der Krankenkasse genehmigt werden muss. Die Verordnung stellt der Hausarzt bzw. der Orthopäde aus.

Steffi Koch leitet am Donnerstag von 17:30 Uhr – 18:30 Uhr diese spezielle Gruppe im Gymnastikraum der Mehrzweckhalle an. Wer weitere Information benötigt wendet sich an das Sportbüro des TV Hude unter 04408-9840003, oder per E-Mail an klattenhoff@tvhude.de

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Sport bei Knie- und Hüftbeschwerden

Kontakt
 

Tv Hude von 1895 e.V.
Vielstedter Kirchweg 13
27798 Hude

 

Tel:    044 08 / 237 9
Fax:    044 08 / 808 296

 
 
Social Media
 

 

Neu: Die TV Hude APP

kostenfrei für Android und iOS

 

TVH-APP

 

 

Folge uns auch bei...

 

Besuche unsere Facbook-Seite!

Folge uns bei Twitter!

 

Stöbere in unseren Videos!