BannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Heinke C. Wübbenhorst, Inhaber der Apotheke Bookholzberg, überrascht TV Hude mit großzügiger Spende

20. 12. 2021

„Als ein Teil der alteingesessenen Familie Wübbenhorst in Hude ist es für mich eine große Freude dem Turnverein Hude diese Spende zu überreichen. Meine Geschwister und ich sind dort früher ganz aktiv gewesen, vom Tischtennis über das Schwimmen bis hin zum Wasserball. Durch meine Angestellte Frau Alfs ist die finale Entscheidung auf den TV Hude gefallen. Sie spielt in der 1. Damen der HSG Hude/Falkenburg und erzählt einiges über die Punktspiele am Wochenende oder den Trainingsbetrieb. Bei den Erzählungen kamen Kindheitserinnerungen an meine Trainingstage und die verbrachte Zeit in den Sporthallen zurück und deshalb soll das Geld Verwendung im Tischtennisbereich, dem Handballbetrieb der 1. Damen und in der Jugendförderung finden", gibt sich Heinke C. Wübbenhorst auskunftsfreudig zu den Beweggründen für seine großzügige Spende. 

 

Da kann man nur „Danke“ sagen und versprechen, mit dem Engagement für den Sport im TV Hude nicht nachzulassen.

 

Bild zur Meldung: Heinke C. Wübbenhorst (2. von links), Inhaber der Apotheke Bookholzberg, überrascht Anneke Alfs, Torfrau der 1. Damenhandballmannschaft der HSG Hude/Falkenburg, Bernd Hedenkamp, Vorstandsmitglied des TV Hude und Abteilungsvorstand Tischtennis, sowie Werner Lingenau, Abteilungsvorstand Handball (von links nach rechts), mit einer großzügigen Spende in Höhe von 5.000,00 €.

Kontakt
 

TV Hude von 1895 e.V.
Vielstedter Kirchweg 13
27798 Hude

 

Tel:    044 08 / 237 9
Fax:    044 08 / 808 296

 
 
Social Media