BannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

TV Hude stellt Jahnhalle und Spiegelraum für Individualsport zur Verfügung

11. 12. 2020

Liebe Mitglieder,

 

Vereinssport im herkömmlichen Sinne ist nach wie vor nicht möglich. Doch die niedersächsische Verordnung sieht immerhin vor, dass Individualsport betrieben werden darf. Wir haben daher beschlossen unsere vereinseigenen Sportstätten, die Jahnhalle und den Spiegelraum, zu diesem Zweck unseren Mitgliedern zur Verfügung zu stellen. Natürlich verbunden mit strengen Hygieneauflagen, denn am Ende steht auch bei uns der Infektionsschutz an aller erster Stelle.

 

Folgende Regeln sind zu beachten:

 

  • Je Sportstätte (Jahnhalle, Spiegelraum) ist 1 Haushalt zulässig. Dazu darf eine weitere Person (muss ebenfalls Mitglied im TV Hude sein) die Halle nutzen.

  • Vorherige Online-Buchung einer Hallenzeit (siehe Buchungsformular).

  • Beim Eintritt in die Halle haben sich sämtliche Nutzer in das Nutzerbuch einzutragen. Das Benutzerbuch und die Buchungen werden abgeglichen. Sofern es Abweichungen gibt und jemand nicht eingetragen ist, gibt es eine gelbe Karte, egal ob die Eintragung versäumt oder unabgemeldet gefehlt wurde. Bei Wiederholung wird diese Person von der Möglichkeit die Halle zu buchen ausgeschlossen.

  • Es können maximal zwei Termine im Voraus gebucht werden. Erst wenn einer der beiden Termine "abgesportet" wurde, darf eine neue Buchung vorgenommen werden. Alle über zwei Termine hinausgehenden Buchungen einer Person werden gestrichen und abgesagt.

  • Die Aufsicht führende Person muss mindestens 18 Jahre alt sein.

  • Zu jeder Zeit ist zwischen den Nutzern ein Mindestabstand von 2 Metern zu wahren.

  • Erzwingt die Sportart den Körperkontakt (z. B. Karate, Tanzen usw.) ist dies zulässig. In diesen Fällen ist allerdings ein Partnerwechsel auch über mehrere gebuchte Zeiten hinweg nicht zulässig. Es muss also immer mit dem selben Partner trainiert werden.

  • Alle genutzten Sportgeräte, sowie genutzte WCs müssen nach der Nutzung desinfiziert oder intensiv gereinigt werden.

  • Es ist entweder während der Nutzung eine Dauerlüftung, oder alle 20 Minuten mindestens für 5 Minuten eine Stoßlüftung durchzuführen.

 

Wichtig: Bitte rechtzeitig buchen, denn die Buchung muss zunächst von der Geschäftsstelle bestätigt werden. Diese ist in der Regel werktags am Vormittag besetzt. Am Wochenende und während der Feiertage ist sie nicht besetzt und daher auch keine Bestätigungen möglich.

 

In diesem Sinne: Bleibt gesund und kommt gut durch die schwierige Zeit!

 

Bild zur Meldung: TV Hude stellt Jahnhalle und Spiegelraum für Individualsport zur Verfügung

 
Aktuell
 
Kontakt
 

TV Hude von 1895 e.V.
Vielstedter Kirchweg 13
27798 Hude

 

Tel:    044 08 / 237 9
Fax:    044 08 / 808 296

 
 
Social Media