Bestleistungen beim Eröffnungssportfest

14.05.2019

Eine gelungene Premiere mit dem Eröffnungssportfest konnte die LA- Abteilung des TV Hude am 05.05.2019 feiern. 27 Aktive aus sechs Vereinen waren angemeldet und es wurden gerade aus Huder Sicht gute Ergebnisse erzielt.

Schnellster Sprinter über 100m war Timon Vietor in persönlicher Bestzeit von 12,26sec. Gleich über zwei neue Bestleistungen konnte sich Jannes Popken freuen. Über 100m lief er 14,23sec und über 800m 2:36,02min.

Einen Doppelsieg gab es in der Altersklasse U20 im Weitsprung. Mit 5,88m gewann Tom Fleuter vor Timo Trmac, der 5,36m gesprungen ist.

Larissa Lange (U20) konnte ihre Bestleistung im 800m Lauf um 8sec auf 2:41,73min verbessern. Svea Urban lief in der Frauenklasse mit 2:44,85min auf den zweiten Platz.

Das teilnehmerstärkste Feld war in der weiblichen Altersklasse U16 vorhanden. Vom TV Hude waren hier Lyn- Mieke Behrens, Jasmina- Sophie Hartl, Franziska Würdemann, Marie Schulte, Fabienne Osterloh und Hannah Siemann vertreten. Für alle Athletinnen war es der erste Bahnwettkampf und sie zeigten gute Ergebnisse im 100m Sprint, Weitsprung und im 800m Lauf.

 

Thorsten Budde war mit den Leistungen seiner Athleten sehr  zufrieden. Das Grundlagentraining in den Wintermonaten war effektiv und zielführend gewesen und es war somit ein guter Start in die Saison 2019.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Bestleistungen beim Eröffnungssportfest