Link verschicken   Drucken
 

TT Verbandsliga: Glücklicher Kampfsieg in Ritterhude für 1. Herren

03.10.2018

Gestern spielten wir am Vorabend des Feiertags unser drittes Saisonspiel in Ritterhude. Erneut ohne unseren Spitzenspieler Ryan und ohne Christopher und Alex. Dafür halfen erneut dankenswerter Weise Finn und Marco aus der Zweiten aus.

 

In Ritterhude ist es immer schwer zu spielen. So auch diesmal. Die Gastgeber nutzen den Heimvorteil und sorgten für ein ganz enges Match. Nach dem 1:2 Rückstand aus den Eingangsdoppeln standen im Einzel wirklich fast alle Spiele auf Messers Schneide. Super eng ging und somit auch spannend ging es zu. Gerade am Anfang hatten wir glücklicherweise einen Lauf was das Glück und das Geschick in den ganz engen spielentscheidenden Situationen anging. So konnten wir dann in der ersten Einzelrunde 5 der 6 Matches gewinnen. Das war somit die spielentscheidende Phase und hätte gut und gerne auch anders laufen können. So hieß es aber 6:3 für uns.

 

Doch es wurde noch mal eng, denn in der zweiten Einzelrunde durfte auch Ritterhude punkten. Nach Punkteteilungen oben (Florian gewinnt, Felix verliert) und in der Mitte (Marc gewinnt, Jonas verliert) fehlte uns bei 8:5 zwar nur noch ein Punkt, aber bei Einzel schienen weg zu gehen und das Abschlussdoppel drohte schon im Hintergrund. Marco hatte gegen Mühlmann keine Chance und Finn lag schon 2:1 Sätze und 5:8 hinten. Später wehrte er bei 2:2 und 8:10 auch noch zwei Matchbälle für Ritterhudes Pankow ab. Doch an dieser Stelle schloß sich nun wieder der Kreis. Wir hatten nun wieder Glück und Geschick in den ganz engen Situationen auf unserer Seite. Finn drehte mit großem Kampfgeist die Partie und sorgte mit seinem Punkt für Erlösung in unserem Lager.

 

Am Ende steht somit ein vermeintlich deutlicher 9:5-Erfolg auf unserem Konto, doch das Ding war hauchdünn und durchaus glücklich eingefahren. Seit drum: Aktuell grüßen wir von der Tabellenspitze :) So gesehen darf es so gerne weitergehen.

 

Weiter geht es für uns am 27. und 28. Oktober mit zwei absoluten Spitzenspielen gegen die Mitfavoriten Lunestedt 2 und Westercelle. Gegen letztere treten wir zu Hause in der Mehrzweckhalle an und wollen unserem Heim-Publikum richtig was bieten. Termin also bitte vormerken! Sa. 27.10. 18 Uhr geht es los!!

 

Foto: Jonas Schrader bei seinem Erfolg über Sigi Wagner. Foto: Brockmann

Kontakt
 

Tv Hude von 1895 e.V.
Vielstedter Kirchweg 13
27798 Hude

 

Tel:    044 08 / 237 9
Fax:    044 08 / 808 296

 
 
Social Media
 

 

Neu: Die TV Hude APP

kostenfrei für Android und iOS

 

TVH-APP

 

 

Folge uns auch bei...

 

Besuche unsere Facbook-Seite!

Folge uns bei Twitter!

 

Stöbere in unseren Videos!